Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anhalts Liederschätze

8. März, 19:30 - 21:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alles ansehen)
bis 20. November 2017

Musik von Johann Sebastian Bach,
Felix Mendelssohn Bartholdy, Friedrich Hollaender,
Ernst Pepping, Cole Porter, Robert Schumann,
Louis Spohr und Kurt Weill

Gesang: Carola Reichenbach
Saxofon:
Lea Aimée Sophie Tullenaar
Klavier:
Nicolas Bajorat

Manchmal sind die kleinen Konzerte die großen Schätze im Programm eines Festivals. Die Liedkunst ist die wohl intimste und zugleich schönste Form des Gesangs. Lea Aimeé Sophie Tullenaar, die letztes Jahr bereits gemeinsam mit Nils Landgren beim Kurt Weill Fest aufgetreten ist, hat für den Liederabend ein wohlbedachtes Programm zusammengestellt und dafür eine ungewohnte Besetzung gewählt. Das Programm erzählt vom Glauben, der Liebe und der Trauer.

Den Auftakt bildet Johann Sebastian Bachs Schemellis Gesangbuch, das in Zusammenarbeit mit seinem Zeitgenossen, dem Kantor Georg Christian Schemelli, entstanden ist. Die Liedtexte stehen in der Tradition des Pietismus, der im 18. Jahrhundert die Besinnung auf zentrale Anliegen der Reformation forderte und die Frömmigkeit in den Vordergrund stellte. Als Erneuerer der evangelischen Kirchenmusik im 20. Jahrhundert gilt Ernst Pepping, der im Liederbuch nach Gedichten von Paul Gerhardt an den wohl bedeutendsten deutschen Kirchenlieddichter erinnert.

In den Liedern des Glaubens spielen die Liebe und das Individuum nur eine untergeordnete Rolle. Romantiker wie Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy und Louis Spohr stellten Empfindsamkeit und Geselligkeit in den Vordergrund ihrer Werke und schufen betörend schöne Kompositionen.

Die zweite Hälfte des Programms gehört dann den wunderbaren Evergreens und Songs der großen Liedkomponisten der Klassischen Moderne. Lassen Sie sich also entführen auf eine facettenreiche Zeitreise in die Gründerzeitvilla Krötenhof.

Details

Datum:
8. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gründerzeitvilla Krötenhof Dessau
Wasserstadt 50
Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt 06844 Deutschland
+ Google Karte