Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In the Spirit of Kurt Weill

3. März, 19:30 - 21:30

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alles ansehen)
bis 20. November 2017

Im beeindruckenden Ambiente des DB-Werkes wird „Mr. Redhorn“ mit jungen Musikern aus Halle (Saale) und Dessau-Roßlau für eines der Konzerthighlights des Kurt Weill Fest 2017 sorgen! Erleben Sie eine Mischung aus Jazz-Funk-Balladen, schwedischen Volksliedern und Broadway Klassikern „In the spirit of Kurt Weill“!

In einer einzigartigen Kooperation präsentieren sich die Uni-Bigband Halle und das Junior Jazz Orchestra Dessau der Musikschule „Kurt Weill“ unter Leitung von Nils Landgren.

„Mr. Redhorn“ Nils Landgren versteht es wie kein zweiter, sein Publikum in den Bann zu ziehen. Bei seinen experimentierfreudigen Streifzügen hebt er die Grenzen zwischen Jazz, Pop und Soul auf. Der Allrounder ist in den letzten Jahren mit Größen seiner Branche wie Eddie Harris und Herbie Hancock, Viktoria Tolstoy, Michael Wollny und Janis Siegel aufgetreten. Kurt Weill und das Kurt Weill Fest nehmen für ihn seit seiner Residenz 2009 eine besondere Stellung ein.

Ebenso wichtig ist für den Schweden, seine Erfahrungen an den Nachwuchs weiterzugeben. So entsteht zwischen dem Protagonisten und den Ensembles eine kreative Wechselwirkung, die zu unvergesslichen Abenden führt. So kann das Publikum in einer tollen Kulisse viele Überraschungen mit Nils Landgren erleben.

Details

Datum:
3. März
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

DB Werk Dessau
Peterholzstraße 15
Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt 06849 Deutschland
+ Google Karte